Ohren

Untersuchung des Gehörganges und des Trommelfells mit dem Mikroskop.

Semiobjektive Hörtests
(Ton- und Sprachaudimetrie)

Mittelohrdruck- und Stapediusreflexmessung
(Impedanzaudiometrie)

Objektive Hörtests. Es gibt verschiedene Methoden. Wir  bieten an:

  • Screeningtests z.B. bei Neugeborenen und Babys (otoakustische Emissionen)
  • Frequenzspezifischere Erfassung mit sog. TEOAE's und DPOAE's

Weiter besteht die Möglichkeit zur frequenzspezifischen objektiven Hörschwellenbestimmung mit akustisch evozierten Hirnstammpotentialen (BERA)

Hörgeräteexpertisen:

Als offiziell anerkannter IV-Experte für Hörgeräteexpertisen werden Gutachten zu Händen der Sozialversicherer erstellt.